Eishockey: Oberliga Nord, Crocodiles Hamburg - EHC Timmendorfer Strand

Ein Kundenanfrage führte mich in die Eishalle Farmsen. Vor 275 Zuschauern spielten dort die Hamburg Crocodiles gegen den EHC Timmendorfer Strand. Die Crcodiles konnten verletzungsbedingt nur mit 2 Blöcken antreten und das machte sich am Schluss der Partie in der Konzentration bemerkbar. So verlor man diese Partie noch 3:5, was die Leistung der Hamburger aber nicht wiederspiegelte.

Für mich war es auch eine Reise in die Vergangenheit, so lief ich in Farmsen als Schüler für den Hamburger SV und die Hamburger Auswahl auf - mehr schlecht als recht :)